Caelestix AGB

§ 1 Leistungsinhalte

§ 1a Vorraussetzung der Teilnahme

Um an Caelestix teilzunehmen ist es notwendig den Nutzungsbedingungen zuzustimmen. Diese Nutzungsbedingungen beziehen sich auf das gesammte Angebot von Caelestix. Mit der Nutzung von Caelestix stimmt man automatisch diesen Nutzungsbedingungen zu.

§ 1b Forenregeln

Mit dem Akzeptieren der Nutzungsbedingungen werden auch die Forenregeln anerkannt.

§ 2 Beenden der Mitgliedschaft

§ 2a durch den Benutzer

Die Mitgliedschaft kann jederzeit beendet werden.

§ 2b durch den Betreiber

Der Betreiber behält sich vor, Benutzer, die gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen, aus dem Spiel auszuschließen. Dies kann auch ohne genaue Nennung von Gründen passieren. Accounts, die über längere Zeit nicht genutzt werden, können gelöscht werden.

§ 3 Kommunikation und Ingame Namensgebung

§ 3a Kommunikation

Caelestix stellt eine Plattform bereit, über die sich die Benutzer untereinander, z.B. durch Ingame-Nachrichten, Forum und IRC verständigen können. Für den Inhalt der Kommunikation sind die Benutzer selbst verantwortlich. Pornographische, rassistische, beleidigende oder gegen geltendes Recht verstoßende Inhalte können zur sofortigen Löschung des Accounts führen (siehe § 2). Bei Verstößen gegen diese Vorgaben können Strafen nach Ermessen der Spielleitung angewandt werden.

§ 3b Spieler-, Zivilisations-, Allianz- und Planetennamen

Spieler-, Zivilisations-, Allianz- und Planetennamen müssen den guten Sitten entsprechend gewählt werden. Bedrohungen, Erpressungen und Beleidigungen, sowie rassistische und sexistische Namen sind verboten und werden vom Caelestix-Team nicht toleriert. Das Team behält sich bei Verstößen das Recht vor, rechtliche Schritte gegen den Urheber einzuleiten. In Caelestix ist die "Nettiquette" zu wahren.

§ 3c Werbung und Spam

Es ist nicht gestattet mittels des Spieler-, Zivilisations-, Allianz- oder Planetennamen Werbung für andere Internetseiten zu machen. Spamming über die Kommunikationsplattform von Caelestix ist nicht gestattet und wird vom Betreiber nicht geduldet.

§ 3d Links und Inhalte

Für alle auf der Caelestix Website aufgeführte Links, sei es durch die Betreiber oder die Benutzer selbst, übernimmt das Caelestix-Team keine Verantwortung. Das Team von Caelestix betont ausdrücklich, dass es keinerlei Einfluß auf die Gestaltung und den Inhalt der von der Caelestix-Webseite gelinkten Seiten hat. Das Team distanziert sich ausdrücklich von allen Inhalten etwaiger gelinter Seiten. Die Erklärung gilt für alle Seiten, zu denen Links oder Banner von der Caelestix-Webseite führen, inklusive sämtlicher Einträge in Foren und den Allianzseiten der Benutzer.

§ 4 Haftungsausschluss / Verfügbarkeit

§ 4a Haftung im Schadensfall

Wir übernehmen keine Haftung für Schäden die durch die Benutzung von Caelestix entstehen. Die Betreiber haften nur für grob fahrlässig oder vorsätzlich verursachte Schäden jeder Art.

§ 4b Verfügbarkeit des Services

Caelestix ist ein kostenloses Spiel, es besteht kein Anspruch auf die Verfügbarkeit des Services. Caelestix übernimmt keinerlei Haftung für Serverausfälle, Programmierungsfehler u.a. Entstehen einem Spieler durch etwaige Serverausfälle, Fehler in der Programmierung u.a. Nachteile, so hat der Benutzer keinerlei Ansprüche auf Wiederherstellung des vor dem Ereignis herrschenden Status seines Accounts.

§ 5 Nicht genehmigte Eingriffe

§ 5a Manipulative Maßnahmen

Der Benutzer ist nicht berechtigt, Maßnahmen, Mechanismen oder Software in Verbindung mit der Caelestix-Webseite und der Caelestix-Software zu verwenden, die die Funktionen und den Spielablauf stören können. Der Benutzer darf keine Maßnahmen ergreifen, die eine unzumutbare oder übermäßige Belastung der technischen Kapazitäten zur Folge haben können. Es ist dem Benutzer nicht gestattet, von der Spielleitung generierte Inhalte zu blockieren, zu überschreiben oder zu modifizieren oder in sonstiger Weise störend in das Spiel einzugreifen.

§ 5b Nicht genehmigte Fremdprogramme

Der Benutzer ist nicht berechtigt Maßnahmen, Mechanismen, Software oder sonstige Scripts in Verbindung mit der Caelestix-Website und der Caelestix-Software zu verwenden, die dem Benutzer einen Vorteil gegenüber seinen Mitspielern verschaffen.

§ 5c Bugusing

Es ist verboten, so genannte Bugs (Fehler im Spiel) zum eigenen Vorteil oder zum Nachteil anderer zu nutzen. Jeder Benutzer ist verpflichtet, auftretende Bugs jeglicher Art binnen 24 Stunden einem Administrator zu melden. Bleibt diese Meldung aus, kann von der Spielleitung ein geeignetes Strafmaß festgelegt werden.

§ 5d Urheberrecht

Bei der Caelestix-Software handelt es sich um durch das Urheberrecht geschütztes Material. Das Eigentumsrecht an der Software verbleibt bei Dominik Weirich. Ihnen ist es nicht gestattet, die Software zu modifizieren, dekompilieren oder durch Reverse-Engineering zu rekonstruieren, es sei denn, die Durchsetzung dieser Beschränkungen ist rechtlich unzulässig.

§ 6 Nutzungsbeschränkungen

§ 6a Anzahl der nutzbaren Accounts je Benutzer

Jeder Benutzer verpflichtet sich, nur jeweils einen Caelestix-Account zu nutzen, so genannte "Multis" sind nicht erlaubt und können ohne Warnung gelöscht/gesperrt werden.

§ 6b Mehrere Benutzer je Account

Account-Sharing, das heißt das Nutzen eines Acounts durch mehrere Spieler, ist grundsätzlich NICHT erlaubt. Der Account ist an den Benutzer gebunden, der diesen erstellt hat.

§ 6c Sperrungen

Sperrungen können nach Ermessen des Betreibers dauerhaft oder temporär sein. Ebenso können sich Sperrungen auf einen oder alle Bereiche von Caelestix erstrecken.

§ 7 Datenschutz / Datenspeicherung

§ 7a Privatsphäre

Das Team von Caelestix respektiert die Privatsphäre der Benutzer und verpflichtet sich, die persönlichen Daten der Benutzer vertraulich zu behandeln und nicht an Dritte weiterzuleiten.

§ 7b Datenspeicherung und -schutz

Der Betreiber behält sich das Recht vor, Daten der Benutzer zu speichern, um die Einhaltung der Regeln, der AGB sowie geltenden Rechts zu überwachen. Gespeichert werden IPs, die bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse und, vom Benutzer im Profil auf freiwilliger Basis eingetragene, weitere Daten (zweite E-Mail, ICQ Nummer, ...). Im Forum werden die dort im Profil gemachten Angaben gespeichert. Sämtliche Daten werden mit der Löschung des Accounts ebenfals gelöscht. Das Caelestix-Team gibt personenbezogene Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, dass der Benutzer hierzu vorher seine persönliche Zustimmung erteilt oder das Caelestix-Team aufgrund bestehender Gesetze zur Weitergabe verpflichtet ist. Personenbezogene Daten werden insbesondere nicht an Werbekunden des Caelestix-Teams weitergegeben, vermietet oder verkauft.

§ 7c Sichtung der gespeicherten Daten

Die Nutzung der personenbezgenen sowie mitgeloggten Daten beinhaltet unter anderem auch die Verwendung der Daten zu statistischen Zwecken und zur Erkennung von Verstößen gegen die Nutzungsbedingungen

§ 8 Rechte des Betreibers an den Accounts

§ 8a Allgemeines

Alle Accounts, inklusive den dazugehörigen Ressourcen, Schiffen, Gebäuden etc. sind virtuelle Gegenstände im Spiel. Der Benutzer erwirbt kein Eigentum oder sonstiges Recht am Account oder an Teilen des Accounts. Sämtliche Rechte verbleiben beim Betreiber. Eine Übertragung von Verwertungs- oder sonstigen Rechten auf den Benutzer findet nicht statt.

§ 8b Verwertungsverbot

Es ist ohne die schriftliche Genehmigung des Betreibers nicht gestattet, mit Dritten vertragliche Übereinkommen über die Übertragung, Nutzung und Weitergabe von Accounts sowie Accountzugangsdaten zu treffen. Insbesondere ist es ausdrücklich untersagt, Accounts oder Ressourcen zu veräußern oder auf andere Weise zu verwerten. Dies umfasst auch die Veräußerung/Verwertung von Zugangsdaten, Nutzungsrechten, die entgeltliche Kontaktanbahnung sowie ähnliche, der Umgehung der Regelung dienende Formulierungen. Unerlaubte Veräußerung, Verwertung, Kopie, Verbreitung, Vervielfältigung oder anderweitige Verletzung der Rechte des Betreibers werden dem geltenden Recht entsprechend verfolgt.

§ 8c Ausnahmen

Gestattet ist das unentgeltliche Spielinterne "handeln" von Ressourcen, Schiffen und Gegenständen, sofern und soweit es die Regeln zulassen.

§ 9 Änderungsklausel

Der Betreiber behält sich das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit zu ändern oder zu erweitern. Die Benutzer werden über Änderung oder Ergänzung im Caelestix-Forum benachrichtigt.

§ 10 Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen.